Stadtverband

CDU auf allen Ebenen
Gemeinsam erfolgreich – für Stadt, Kreis, Land, Bund und Europa

Unsere Partei

Erfolg ist die Summe der Arbeit vieler. Auf allen politischen Ebenen unseres demokratischen Gemeinwesens setzen sich Vertreter/-innen der CDU aus unserer Stadt und unserer Region für eine gute Zukunft unserer Stadt und unserer Region ein.

Im Stadtgebiet Schmallenberg gibt es 10 Ortsverbände, die gemeinsam fast 800 Mitglieder repräsentieren. Dem Grundsatz der Subsidiarität folgend, regeln die Ortsverbände ihre örtlichen Angelegenheiten weitgehend selbständig und werden durch eigene Vorstandsgremien vertreten. Gemeinsam bilden sie den CDU-Stadtverband Schmallenberg, der die Aufgaben übernimmt, die für die politische Arbeit in der Gesamtstadt von Bedeutung sind, zum Beispiel die Vorbereitung von Wahlen oder die Platzierung politischer Ideen. Die Parteiarbeit „vor Ort“ erfolgt ausschließlich ehrenamtlich.

Seit August 2008 ist Hans-Georg Bette 1. Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes.

Der CDU-Stadtverband bildet gemeinsam mit den weiteren Stadt- und Gemeindeverbänden den CDU-Kreisverband Hochsauerland. Dessen 1. Vorsitzender ist seit November 2012 unser CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Patrick Sensburg.

Mitarbeit in ehrenamtlichen Funktionen „vor Ort“

Im Rat der Stadt Schmallenberg sind wir derzeit mit 21 Stadtvertreter/-innen präsent.

18 kommunale Direktwahlbezirke unserer Stadt werden von CDU-Ratsmitgliedern vertreten. Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Schmallenberg wird geleitet von Ludwig Poggel aus Bad Fredeburg als Fraktionsvorsitzendem.

Zwei CDU-Ratsmitglieder, Alfons Brüggemann und Katja Lutter, sind zugleich ehrenamtliche stellvertretende Bürgermeister der Stadt Schmallenberg.

Die Mitglieder der CDU-Fraktion sind im Rahmen ihrer Ratsarbeit in zahlreichen Ausschüssen und Gremien vertreten. Neben den Stadtvertreter/-innen stellt die CDU noch zahlreiche sachkundige Bürger/-innen, welche in Ausschüssen des Rates, insbesondere in den Bezirksausschüssen, tätig sind. Darüber hinaus gehören 15 der 16 Ortsvorsteher der CDU an.

In der CDU-Kreistagsfraktion des Hochsauerlandkreises sind wir mit drei Kreistagsabgeordneten präsent, welche die drei Kreistagswahlbezirke unserer Stadt Schmallenberg vertreten.

Fazit: Die Mitglieder der CDU engagieren sich in vielfältiger Art und Weise für die Belange unserer Stadt und unserer Orte. Jede/r kann mitmachen und selbst entscheiden, wie weit man sich einbringt – jeder nach seinen Möglichkeiten und im Rahmen seiner Interessen.

Unsere hauptamtlichen Vertreter

Seit Einführung des Amtes des hauptamtlichen Bürgermeisters im Jahr 1999 wird diese Funktion von Bernhard Halbe ausgeübt. Bereits dreimal wurde Bernhard Halbe mit großer Mehrheit von den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt zum Bürgermeister gewählt. Auch im Jahr 2014 tritt Bernhard Halbe erneut als Kandidat der CDU für die Bürgemeisterwahl an.

Dr. Karl Schneider aus Schmallenberg ist seit dem 1. Oktober 2005 Landrat des Hochsauerlandkreises. Als Ehrenvorsitzender und ehemaliger 1. Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Schmallenberg kennt er die ehrenamtliche Parteiarbeit „von der Pike auf“. Viele Jahre war er zudem Vorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag des Hochsauerlandkreises. Bei der Kommunalwahl im Mai 2014 wird Dr. Karl Schneider erneut als Landratskandidat des CDU-Kreisverbandes Hochsauerlandkreis antreten und hat dabei die volle Unterstützung des CDU-Stadtverbandes Schmallenberg.

Im Landtag NRW wird unser Wahlkreis Hochsauerland I (Schmallenberg, Eslohe, Sundern und Arnsberg) seit Juni 2000 von Klaus Kaiser aus Arnsberg vertreten. Klaus Kaiser ist stellvertretender Vorsitzender und schulpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und darüber hinaus Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Südwestfalen. Neben seiner Arbeit in Düsseldorf ist Klaus Kaiser Fraktionsvorsitzender der CDU-Ratsfraktion der Stadt Arnsberg und daher bestens mit den Herausforderungen von Kommunalpolitik vertraut.

Seit September 2009 ist Dr. Patrick Sensburg aus Brilon direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den Hochsauerlandkreis. Im Bundestag nimmt der Jurist den Vorsitz des Unterausschusses Europarecht wahr und ist zudem ordentliches Mitglied des Rechtsausschusses. Der Major der Reserve konnte im September 2013 seinen Wahlkreis mit deutlicher Mehrheit der Erststimmen erneut gewinnen und versteht sich als „einer von uns“. Zahlreiche Besuche in Schmallenberg zeugen von der engen Verbundenheit mit unserer Stadt. Dr. Patrick Sensburg ist zudem seit November 2012 1. Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Hochsauerland.

Der promovierte Mediziner Dr. Peter Liese aus Olsberg ist seit 1994 Mitglied des Europäischen Parlaments und vertritt seitdem die Region Südwestfalen in Brüssel und Straßburg. Dr. Peter Liese ist Vorsitzender der Arbeitsgruppe Bioethik der EVP/ED-Fraktion im Europaparlament und Mitglied des Bundesvorstands der Christlich Demokratischen Union Deutschlands. Schwerpunkte seiner Arbeit sind der Umwelt- und Klimaschutz, der Gesundheits- und Verbraucherschutz sowie der Einsatz für christliche Werte in der Politik. Darüber hinaus setzt sich Dr. Peter Liese intensiv für die Belange unserer Region ein.

Gemeinsam erfolgreich – für Stadt, Kreis, Land, Bund und Europa

Alle gemeinsam – ob „vor Ort“, in Düsseldorf, Berlin oder Brüssel, ob ehrenamtlich oder hauptamtlich – setzen wir uns auf allen Ebenen für die Gestaltung unseres Lebensumfeldes ein. Verbindende Elemente sind unser christlich-demokratisches Wertebild sowie die Liebe zu unserer Region.

Auch Sie sind herzlich eingeladen, mit uns gemeinsam erfolgreich zu sein – für unsere Stadt mit ihren über 80 Orten, für unseren Hochsauerlandkreis sowie darüber hinaus für Land, Bund und Europa.